5th JKS Continental Cup 2017 Hasselt Belgium

Anfangs September fand die 5. europäische JKS Meisterschaft in Hasselt (Belgien) statt. Das Schweizer Team brachte 16 Mitglieder zusammen, wovon 12 Wettkämpfer am Turnier mitmachten und zwei als Schiedsrichter teilnahmen. Vor dem Turnier gab es wie üblich ein Eröffnungstraining mit Shihan Masao Kagawa und danach fanden noch die Danprüfungen statt. An dieser Stelle möchten wir, für die bestandenen Prüfungen, folgende JKS-Mitglieder recht herzlich gratulieren:

  • Markus Weber, 5. Dan
  • Martin Roos, 4. Dan
  • Cornelia Steffen, 3. Dan
  • Martin Jans, 3. Dan
  • Ursina Meister, 2. Dan

Am Samstag fanden die Teamwettkämpfe statt. Leider konnten wir hier nicht brillieren und kamen in dieser Kategorie ohne Medaillen nach Hause.

Am Sonntag starteten die Einzelwettkämpfe. Wie jedes Jahr war das Niveau hoch. Klare Katas, sowie saubere Kämpfe konnte man bewundern. Doch wir waren vorbereitet und schafften es diesmal auf einen Podestplatz. Wir gratulieren hiermit recht herzlich:

  • Cornelia Steffen, 3. Platz Kumite Damen +62kg
  • Ursina Meister, 2. Platz Kumite Damen -62kg
  • Katrin Grässli, 3. Platz Kumite Damen -62kg
  • Christine Alpiger, 3. Platz Kumite Damen 19-22j

Eine weitere wertvolle Erfahrung durften wir sammeln. Wir bleiben nicht stehen, sondern trainieren weiter. Das nächste Turnier steht bald wieder vor der Tür.

Oss!

Nadir Affinito

2017-10-16T18:53:46+00:00Oktober 16th, 2017|Turnier|